Projekt 12/12 von Ba-Samba

Hallo ihr Lieben,

ich nehme am Projekt 12/12 von Ba-Samba teil. Hier geht es darum das man jeden Monat eine Sache nur für sich selber näht. Diesen Monat habe ich ein Nadelkissen genäht. Ich wollte schon so lange eins und habe dann dieses Projekt direkt zum Anlass genommen das umzusetzten.

Es ist ein Patchwork-Nadelkissen nach der Anleitung von -Nach Stich und Faden-. Die Anleitung ist wirklich gut umzusetzen. Also durchaus für Nähanfänger geeignet.

Es bedeutet mir viel, da ich hier Stoffreste der Krabbeldecken meiner beiden Kleinen genommen habe. Es ist ein kleines Projekt, aber mir lag es am Herzen und es ist definitiv nützlich.

Sabrina

IMG_0925-2

IMG_0926-2

 

Rund ums Baby – Parragon Verlag

Hallo ihr Lieben,

heute stelle ich euch ein Buch vor. Rund ums Baby – von Alison Jenkins aus dem Programm des Parragon Verlags. Das schöne an diesem Buch ist, das es auch tolle Ideen gibt bei denen nicht genäht wird. Aber fangen wir von vorne an:

IMG_0915-2

Bevor es richtig los geht, wird nochmal genau erklärt was man an Material benötigt oder wie gewisse Dinge durchzuführen sind. So kann man dann jederzeit vorne nachschlagen und nachlesen wie es funktioniert.

IMG_0916-2

IMG_0917-2

Es sind viele verschiedene Ideen zum selber machen im Buch. Ob zum Nähen, als Holzarbeit, Kleidung oder zum Spielen. Ob für die Kleinen oder als Helferlein für die Eltern. Die Auswahl ist groß. Natürlich wird dennoch bei den meisten Sachen auch genäht.

IMG_0918-2

IMG_0919-2

IMG_0920-2

Rund ums Baby – war eins der ersten Bücher die ich mir im Bereich DIY geholt habe. Ich finde die Vielfalt einfach toll und egal ob man sich genau an die Anleitung hält oder vielleicht eigene Ideen miteinbringt, so sind die Erklärungen einfach sehr hilfreich wie man so etwas umsetzt.

Ich werde bald auch ein paar Beispiele aus dem Buch umsetzten und euch dann hier vorstellen.

 

Eure Sabrina

Monkeypants

Ich bin verliebt. Das ist meine erste Hose, die ich genäht habe. Da platzt man fast vor Stolz :)

Eine Menge Arbeit so ein bisschen Stoff und am Ende war ich wirklich erstaunt das es auch aussieht wie eine Hose. Das habe ich mir irgendwie nicht zugetraut. Aber dank dem Schnitt „Monkeypants – von baby5.de“ trägt mein kleiner jetzt so eine schicke Hose.

Ausserdem bin ich vernarrt in die kleinen bunten Füchse. Hier ist sie in Größe 74. Auch wenn der Kleine noch nicht so groß ist, ist das dank der Bündchen gar kein Problem.

Monkeypants-2

Krabbel-/Steppdecke

Und hier ist mein erster Post in meinem kleinen Blog. Vor Weihnachten habe ich zwischen Geschenke besorgen, dekorieren und Keksen backen, die Zeit genutzt um das Weihnachtsgeschenk für unseren Jüngsten noch rechtzeitig fertig zu zaubern. Da ich hier mein eigenes Weihnachtsgeschenk gleich das erste mal nutzen konnte, hatte ich umso mehr Spass dabei. Die Singer Overlock-Nähmaschine 14SH754. Eine deutliche Erleichterung zu meiner normalen Vorgängerin die in meiner Familie bereits in der dritten Generation genutzt wird.

Eine Krabbel-/Steppdecke mit Mustern in Blau gehalten.

Krabbeldecke-2